LOGIN

Anmeldung



Bist Du neu bei upana?

Melde Dich schnell und kostenfrei an.



Ich akzeptiere die AGB´s


x
22.03.2017
Alkoholisierte Fahrerin bekommt Geldstrafe

Eine Frau ist 2016 in Oberseifersdorf mit ihrem Auto im Graben gelandet und wurde jetzt in Zittau verurteilt. Sie war mit 3,27 Promille unterwegs.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/alkoholisierte-fahrerin-bekommt-geldstrafe-3641836.html
Kommentieren
22.03.2017
Geheimnis wird beim Sportlerball gelüftet

Im SZ-Treffpunkt in Zittau gibt es bis zum Donnerstag Eintrittskarten für die diesjährige Jubiläumsumfrage in Löbau-Zittau.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/geheimnis-wird-beim-sportlerball-gelueftet-3641622.html
Kommentieren
22.03.2017
Verfolgungsjagd endet auf polnischen Gleisen

Wieder wollte sich ein Autofahrer einer Polizeikontrolle entziehen. Dabei gefährdete er in Zittau mehrere Menschen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/verfolgungsjagd-endet-auf-polnischen-gleisen-3641350.html
Kommentieren
Artikel auf upana
22.03.2017
Die O-See Challenge wird grün

Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz haben untersucht, wie man das das Sportevent im Zittauer Gebirge verbessern kann. Dabei geht es vor allem um Müll.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/die-o-see-challenge-wird-gruen-3641472.html
Kommentieren
21.03.2017
Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit 33-Jährigem

Und wieder rast ein flüchtendes Fahrzeug durch Zittau.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/polizei-liefert-sich-verfolgungsjagd-mit-33-jaehrigem-3641068.html
Kommentieren
20.03.2017
Gericht verhandelt weiter Mordversuch

Der Prozess gegen eine Zittauerin, die eine Rentnerin aus Weinhübel fast erdrosselt haben soll, wird am Montagin Görlitz fortgesetzt. Unter anderem soll ein psychologischer Gutachter zu Wort kommen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/gericht-verhandelt-weiter-mordversuch-3639687.html
Kommentieren
20.03.2017
Skoda in Zittau gestohlen und Kleintransporter aufgebrochen

Entwendet wurden Werkzeug und Material im Wert von rund 1500 Euro.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/skoda-in-zittau-gestohlen-und-kleintransporter-aufgebrochen-3640032.html
Kommentieren
20.03.2017
Jeder Sechste ist ein VW

Trotz Abgasskandal ist die Marke in Löbau-Zittau die beliebteste. Das zeigt ein Überblick über die Zulassungszahlen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/jeder-sechste-ist-ein-vw-3639690.html
Kommentieren
19.03.2017
Heimkehrer übernimmt Wäscherei

Sebastian Schwerdtner aus Seifhennersdorf übernimmt ab Juli die traditionsreiche Textilreinigung. Und damit auch die Zittauer Filiale.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/heimkehrer-uebernimmt-waescherei-3638864.html
Kommentieren
17.03.2017
Die versteckte Dienststelle

Die SZ erinnert an Gebäude und Menschen, die jeder kennt, die aber nicht mehr da sind. Heute: die ehemalige Zittauer Bahnpost.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/die-versteckte-dienststelle-3638701.html
Kommentieren
17.03.2017
Linke fordert wieder mehr Hilfe für Zittauer Markt

Der Marktmeister soll einen Kollegen bekommen, um alle Aufgaben stemmen zu können.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/linke-fordert-wieder-mehr-hilfe-fuer-zittauer-markt-3638882.html
Kommentieren
17.03.2017
Was bleibt von Priber?

Der Amerika-Auswanderer aus Zittau bestimmte 2016 das kulturelle Leben der Stadt. Ganz vergessen ist er noch nicht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/was-bleibt-von-priber-3638880.html
Kommentieren
17.03.2017
Stadt kapituliert vor Taubenkot

Grottau setzt jetzt auf Falken. Zittau gibt die Verantwortung an die Hauseigentümer weiter.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/stadt-kapituliert-vor-taubenkot-3638852.html
Kommentieren
17.03.2017
Autodiebe scheitern vierfach

Unbekannte haben vergeblich versucht, Fahrzeuge in Zittau, Herrnhut und Oderwitz zu stehlen. Doch sie hinterließen Sachschaden.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/autodiebe-scheitern-vierfach-3638350.html
Kommentieren
17.03.2017
Mit verbotenen Waffen unterwegs

Die Bundespolizei hat in Zittau zwei Tschechen kontrolliert, die mit Schlagstöcken und Messer durch die Stadt fuhren. Damit wollten sie sich verteidigen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/mit-verbotenen-waffen-unterwegs-3638244.html
Kommentieren
16.03.2017
„Zittau kann Fasching“
Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/zittau-kann-fasching-3638006.html
Kommentieren
16.03.2017
Autodiebe scheitern an Audi

Unbekannte haben versucht, einen A6 in Zittau zu stehlen. Das gelang nicht, dennoch verursachten sie Schaden.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/autodiebe-scheitern-an-audi-3637549.html
Kommentieren
16.03.2017
Zittauer Ex-Studenten haben Ja gesagt

Das Paar wird noch einige Tage in der Gegend bleiben.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/zittauer-ex-studenten-haben-ja-gesagt-3636752.html
Kommentieren
16.03.2017
Erstes Chor-Treffen

Etwa 300 Sänger sind zum Dreiländereck-Chorfest am 7. Mai in Zittau auf dem Markt beim Musizieren zu erleben. Auch anderenorts werden internationale Klänge ertönen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/erstes-chor-treffen-3636753.html
Kommentieren
16.03.2017
Kein Geld für Tagesmütter

Die Stadt Zittau wird rückwirkend für 2016 keine Zahlung an die Erzieher vornehmen. Das muss sie auch nicht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/kein-geld-fuer-tagesmuetter-3636749.html
Kommentieren
Görlitz
Bad Muskau
Bernstadt a. d. Eigen
Ebersbach-Neugersdorf
Herrnhut
Löbau
Neusalza-Spremberg
Niesky
Ostritz
Reichenbach/OL
Rothenburg/OL
Seifhennersdorf
Weißwasser/OL







BEI UPANA ANMELDEN

Dein Ort - Darum dreht sich alles

Die Seite deines Ortes

Jeder Ort hat bei upana.de eine eigene Seite. Dort findest Du News, Firmen, Vereine, Ärzte, Kindereinrichtungen und Kirchen. 
Die News werden von allen Firmen und Einwohnern erstellt, also mach mit.

 

Es ist dein Ort - folge ihm 

Damit Du immer auf dem Laufenden bleibst kannst Du deinen Orten folgen und somit erhältst Du auf deiner Startseite immer DEINE regionalen News.

 

Du magst was du siehst?

Wir zeigen gern anderen was wir mögen. Das kannst du hier auch. Der upana-smilie erscheint an verschiedenen Stellen. Wenn Du magst was du siehst... klick ihn an.

 


Mach mit bei upana!

Poste regionale News

Werde zum Redakteur Deiner Gemeinde und berichte über Interessantes, sei es eine Veranstaltung oder die Eröffnung eines neues Geschäftes in deinem Ort. 

Melde Dich an und los geht es!

Redaktionelle Beiträge

Du fühlst Deine Begabung zum Schreiben? Dein Kopf ist voll von Geschichten, die du deiner Gemeinde erzählen möchtest. Dann ist upana.de genau die richtige Plattform dafür.

Weitere Infos unter www.upana.de/artikel

Geld verdienen

upana.de bietet zahlreiche Möglichkeiten für Dich zum Mitarbeiten und Geldverdienen. Je nachdem, wo deine Stärken liegen kannst du unser Team erweitern und dabei richtig Karriere machen.

Weitere Infos unter www.upana.de/mitarbeit


Deine Firma ist hier? So kannst du upana nutzen.

Zeige was Du kannst

upana.de möchte Deine Gemeinde und Dein Geschäft stärken. Wir bieten dir hier die perfekte Plattform, um dich online zu präsentieren. 
Deine Aktivitäten auf upana.de als Firma erscheinen in deinem Ort und in allen Orten deines Landkreises.

3 faire Pakete für dich

Mittelpunkt ist dein Ort. Anwohner und Interessierte erhalten automatisch Nachrichten auf ihrer persönlichen Startseite. 
Für deinen Firmeneintrag hast du die Wahl zwischen 3 Paketen.

PLUS und PREMIUM 

Du erhältst die Möglichkeit, deine News und Angebote mit in diesen regionalen Kanal zu integrieren. Ausserdem profitierst du von einem verbesserten Google-Ranking.
Mit dem PLUS Eintrag bist du in deinem Ort aktiv.
Der PREMIUM Eintrag bietet Dir zusätzlich alle Orte deines Landkreises.

SO KÖNNTE DEINE FIRMA AUSSEHEN



upana.de ist REGIONAL und SOZIAL

Soziale Einrichtungen vor Ort

Schon immer gab es zentrale Orte und Personen in den Dörfern und Gemeinden. 

Heute bieten Kirchen, Caritas, Lebenshilfe und viele mehr eine Anlaufstelle für alle Belange des Lebens.

Dein Verein - deine Leidenschaft 

Du bist engagiert in deinem Verein und möchtest ihn unterstützen und anderen Gleichgesinnten näherbringen. upana.de ist perfekt dafür. 

Erstelle kostenlos eine Vereinsseite und bereichere deine Gemeinde mit Informationen über eure Aktivitäten.

 

Spendenprojekte - konkrete Hilfe

Auf upana.de hast du die Möglichkeit, für deinen Verein oder Einrichtung Spenden für konkrete Projekte zu sammeln. 100% der Spenden gehen an dieses Projekt.

Hier siehst du aktuelle Spendenprojekte

 


JETZT BEI UPANA ANMELDEN

Branchen|Downloads|Hilfe von A-Z|Kontakt|Themenforum|Impressum|Datenschutz|AGB