LOGIN

Anmeldung



Bist Du neu bei upana?

Melde Dich schnell und kostenfrei an.



Ich akzeptiere die AGB´s


x

Upana.de - Regionales Soziales Netzwerk

Fast alle Bereiche unseres Leben geschehen in unserer direkten Umgebung. 

Unsere Gemeinde, unser Stadtteil oder unser Dorf - hier wohnen wir, hier ist unsere Schule oder Kindergarten, unser Sportverein, hier kaufen wir ein ...

upana.de bietet die einzigartige Möglichkeit, online seine Heimat aktiv mit zu gestalten und Ereignisse zu teilen. 

 

BEI UPANA ANMELDEN

Dein Ort - Darum dreht sich alles

Die Seite deines Ortes

Jeder Ort hat bei upana.de eine eigene Seite. Dort findest Du News, Firmen, Vereine, Ärzte, Kindereinrichtungen und Kirchen. 
Die News werden von allen Firmen und Einwohnern erstellt, also mach mit.

 

Es ist dein Ort - folge ihm 

Damit Du immer auf dem Laufenden bleibst kannst Du deinen Orten folgen und somit erhältst Du auf deiner Startseite immer DEINE regionalen News.

 

Du magst was du siehst?

Wir zeigen gern anderen was wir mögen. Das kannst du hier auch. Der upana-smilie erscheint an verschiedenen Stellen. Wenn Du magst was du siehst... klick ihn an.

 


Mach mit bei upana!

Poste regionale News

Werde zum Redakteur Deiner Gemeinde und berichte über Interessantes, sei es eine Veranstaltung oder die Eröffnung eines neues Geschäftes in deinem Ort. 

Melde Dich an und los geht es!

Redaktionelle Beiträge

Du fühlst Deine Begabung zum Schreiben? Dein Kopf ist voll von Geschichten, die du deiner Gemeinde erzählen möchtest. Dann ist upana.de genau die richtige Plattform dafür.

Weitere Infos unter www.upana.de/artikel

Geld verdienen

upana.de bietet zahlreiche Möglichkeiten für Dich zum Mitarbeiten und Geldverdienen. Je nachdem, wo deine Stärken liegen kannst du unser Team erweitern und dabei richtig Karriere machen.

Weitere Infos unter www.upana.de/mitarbeit


Deine Firma ist hier? So kannst du upana nutzen.

Zeige was Du kannst

upana.de möchte Deine Gemeinde und Dein Geschäft stärken. Wir bieten dir hier die perfekte Plattform, um dich online zu präsentieren. 
Deine Aktivitäten auf upana.de als Firma erscheinen in deinem Ort und in allen Orten deines Landkreises.

3 faire Pakete für dich

Mittelpunkt ist dein Ort. Anwohner und Interessierte erhalten automatisch Nachrichten auf ihrer persönlichen Startseite. 
Für deinen Firmeneintrag hast du die Wahl zwischen 3 Paketen.

PLUS und PREMIUM 

Du erhältst die Möglichkeit, deine News und Angebote mit in diesen regionalen Kanal zu integrieren. Ausserdem profitierst du von einem verbesserten Google-Ranking.
Mit dem PLUS Eintrag bist du in deinem Ort aktiv.
Der PREMIUM Eintrag bietet Dir zusätzlich alle Orte deines Landkreises.

SO KÖNNTE DEINE FIRMA AUSSEHEN



upana.de ist REGIONAL und SOZIAL

Soziale Einrichtungen vor Ort

Schon immer gab es zentrale Orte und Personen in den Dörfern und Gemeinden. 

Heute bieten Kirchen, Caritas, Lebenshilfe und viele mehr eine Anlaufstelle für alle Belange des Lebens.

Dein Verein - deine Leidenschaft 

Du bist engagiert in deinem Verein und möchtest ihn unterstützen und anderen Gleichgesinnten näherbringen. upana.de ist perfekt dafür. 

Erstelle kostenlos eine Vereinsseite und bereichere deine Gemeinde mit Informationen über eure Aktivitäten.

 

Spendenprojekte - konkrete Hilfe

Auf upana.de hast du die Möglichkeit, für deinen Verein oder Einrichtung Spenden für konkrete Projekte zu sammeln. 100% der Spenden gehen an dieses Projekt.

Hier siehst du aktuelle Spendenprojekte

 


JETZT BEI UPANA ANMELDEN

Wo wurden zuetzt Nachrichten auf upana.de gepostet?
Dresden, 22.03.2017,03:03
Ukraine verbietet russischer ESC-Kandidatin Einreise

Der ukrainische Geheimdienst SBU hat der russischen ESC-Teilnehmerin Julia Samoilowa die Einreise verboten. Dadurch kann die Sängerin nicht beim Eurovision Song Contest (ESC) Mitte Mai in Kiew auftreten. Sie habe mit einem Auftritt auf der Krim gegen ukrainische Gesetze verstoßen, so die Behörde.

Bischofswerda, 22.03.2017,02:03
Erneuter Fall von Vogelgrippe

Ein toter Schwan vom Olbasee war mit dem Geflügelpest-Virus infiziert. Wieder wird um Guttau ein Sperrbezirk eingerichtet.

Meppen, 22.03.2017,02:03
Landkreis Emsland im Jubiläumsjahr mit Ausnahmehaushalt

Meppen: Gestern tagte der emsländische Kreistag, auf der Agenda stand der Haushaltsplan 2017 und insgesamt 12 Anträge der Kreistagsfraktionen.

Rostock, 22.03.2017,01:03
Einladung zum Mitgliederforum an diesem Freitag (24.03.) im Ostseestadion

An diesem Freitag (24.03.2017) steht unser nächstes Mitgliederforum an, zu dem wir alle Mitglieder recht herzlich ins Ostseestadion einladen möchten...

Meppen, 22.03.2017,01:03
Meppener THW sauer: Fußballfans blockieren Zufahrt

Parkende Autos von Fußballfans behindern den THW in Meppen an seiner Zufahrt zum Betriebsgelände. Eine Gefahr, wenn es zum Notfall kommt.

Bischofswerda, 22.03.2017,11:03
Verwirrte Frau rammt Polizeiauto

Auf der Autobahn bei Burkau trieb eine Frau ihr Spielchen mit der Polizei. Sie wollte sich einfach nicht kontrollieren lassen. Am Ende landete sie im Krankenhaus.

Meppen, 22.03.2017,11:03
Feuerwehr Meppen trägt Verletzten einen Kilometer durch Wald

Die Freiwillige Feuerwehr Meppen hat am Dienstagabend einen verletzten Landwirt gerettet, der sich bei einem Forstunfall ein Beinbruch zugezogen hatte.

Bischofswerda, 22.03.2017,11:03
Baustellenampel bis Anfang April

Autofahrer brauchen auf der Neustädter Straße in Bischofswerda Geduld. Warum wird gerade jetzt gebaut, da auch die Süßmilchstraße gesperrt ist?

Papenburg, 22.03.2017,11:03
Befestigungsgraben der historischen Papenburg gefunden

Die mittelalterliche Papenburg ist von einem Doppelgraben umgeben gewesen. Dieses Ergebnis brachten die Bohrungen auf dem Gelände der Alten Werft.

Meppen, 22.03.2017,10:03
Diebe wollen in Meppen Lkw stehlen und scheitern

In Meppen haben Diebe versucht, einen Lkw von einem Firmengelände zu stehlen. Mit fremdem Kennzeichen wollten sie den Diebstahl offenbar vertuschen.

Dresden, 22.03.2017,10:03
Das ändert sich beim „Bachelor“-Finale

Seit sieben Wochen kämpfen Erika und Clea-Lacy um das Herz von „Bachelor“ Sebastian. Am Mittwochabend muss sich der Rosenkavalier für eine Frau entscheiden. Es wird spannend: für das Finale hat sich RTL einige Änderungen ausgedacht.

Zittau, 22.03.2017,10:03
Alkoholisierte Fahrerin bekommt Geldstrafe

Eine Frau ist 2016 in Oberseifersdorf mit ihrem Auto im Graben gelandet und wurde jetzt in Zittau verurteilt. Sie war mit 3,27 Promille unterwegs.

Meppen, 22.03.2017,09:03
Musikprojekt „Bach in Meppen“

„Bach in Meppen 2017“, nennt Balthasar Baumgartner sein Musik-Projekt. Am 25. März 2017, 11.45 Uhr, gibt es Teil XII in der Propsteikirche Meppen.

Papenburg, 22.03.2017,08:03
Schoner „Katharina“ in die Papenburger Stadtmitte?

Die SPD schlägt vor, das Museumsschiff „Katharina“ in Papenburgs Stadtmitte zu verlegen.

Zittau, 22.03.2017,07:03
Geheimnis wird beim Sportlerball gelüftet

Im SZ-Treffpunkt in Zittau gibt es bis zum Donnerstag Eintrittskarten für die diesjährige Jubiläumsumfrage in Löbau-Zittau.

Zittau, 22.03.2017,07:03
Verfolgungsjagd endet auf polnischen Gleisen

Wieder wollte sich ein Autofahrer einer Polizeikontrolle entziehen. Dabei gefährdete er in Zittau mehrere Menschen.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Pauline von der Feuerwehr

Für die Schule analysierte die Frankenthalerin Probleme der Retter. Nicht nur deshalb ist sie ein besonderes Mädchen.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Anwohner stöhnen unter Autoverkehr

Die Zahl der Fahrten im Röder- und Pulsnitztal steigt seit Jahren. Es gibt aber auch da und dort einen Rückgang.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Puhdys-Bassist zupft auch im Knast

Die SZ talkt mit dem Peter Rasym Ende März im „Teichhaus“ in Ottendorf. Vorab verrät er schon mal Spannendes.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
„Die Lok muss bleiben“

Zwei Bautzener haben die historische Lokomotive lange Zeit selbst gefahren. Jetzt kämpfen sie für den Erhalt des Denkmals am Bahnhof.

Kamenz, 22.03.2017,07:03
Der neue Hingucker

Der Kreis will die zweite Oberschule auf der Kamenzer Saarstraße für zehn Millionen Euro sanieren. Die Pläne nehmen nun Gestalt an.

Zittau, 22.03.2017,07:03
Die O-See Challenge wird grün

Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz haben untersucht, wie man das das Sportevent im Zittauer Gebirge verbessern kann. Dabei geht es vor allem um Müll.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
„Zweiter Baumarkt fehlt“

Aus der BayWa wurde auch in Bischofswerda Hagebau. Der Wechsel bringe weniger Service, sagen Kritiker. Die Chefin widerspricht.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Schwan im Glück

Seit Anfang der Woche ist die Stallpflicht Geschichte. Für die Enten und Gänse im Schiebocker Tierpark heißt es jetzt: Anbaden!

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Wut auf die Pyro-Werfer

Cottbus droht nach den Vorfällen in Bautzen eine Strafe, aber die Masse der Fans reagiert richtig.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Linke Parolen am Reichenturm

Eben erst saniert und jetzt wieder beschmiert. Die frisch gestrichene Turmfassade in Bautzen wurde mit Graffiti besprüht.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Pfiffige Kinder belohnt

Für ein zerstörtes Klettergerüst an der Putzkauer Grundschule gibt es nun Ersatz. Weil Lehrer, Eltern und Schüler Ideen haben.

Bischofswerda, 22.03.2017,07:03
Aufregung um Party-Plakate

Das Motto „Stoff und Schnaps“ werbe für Rauschgift, fürchtet ein Sohlander. Dahinter steckt jedoch was ganz anderes.

Kamenz, 22.03.2017,07:03
Blumenklau nicht zu stoppen

In Kamenz schlugen die Pflanzendiebe erneut zu. Diesmal traf es ein Grundstück an der Pfortenstraße.

Kamenz, 22.03.2017,07:03
Barrieren für mehr Sicherheit?

Ein Kamenzer Leser kritisiert Zustände am Schulweg seines Sohnes. Und er hat eine Idee.