LOGIN

Anmeldung



Bist Du neu bei upana?

Melde Dich schnell und kostenfrei an.



Ich akzeptiere die AGB´s


x
22.03.2017
Erneuter Fall von Vogelgrippe

Ein toter Schwan vom Olbasee war mit dem Geflügelpest-Virus infiziert. Wieder wird um Guttau ein Sperrbezirk eingerichtet.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/erneuter-fall-von-vogelgrippe-3641964.html
Kommentieren
22.03.2017
Verwirrte Frau rammt Polizeiauto

Auf der Autobahn bei Burkau trieb eine Frau ihr Spielchen mit der Polizei. Sie wollte sich einfach nicht kontrollieren lassen. Am Ende landete sie im Krankenhaus.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/verwirrte-frau-rammt-polizeiauto-3641889.html
Kommentieren
22.03.2017
Baustellenampel bis Anfang April

Autofahrer brauchen auf der Neustädter Straße in Bischofswerda Geduld. Warum wird gerade jetzt gebaut, da auch die Süßmilchstraße gesperrt ist?

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/baustellenampel-bis-anfang-april-3641842.html
Kommentieren
Artikel auf upana
22.03.2017
Pauline von der Feuerwehr

Für die Schule analysierte die Frankenthalerin Probleme der Retter. Nicht nur deshalb ist sie ein besonderes Mädchen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/pauline-von-der-feuerwehr-3641245.html
Kommentieren
22.03.2017
Anwohner stöhnen unter Autoverkehr

Die Zahl der Fahrten im Röder- und Pulsnitztal steigt seit Jahren. Es gibt aber auch da und dort einen Rückgang.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/anwohner-stoehnen-unter-autoverkehr-3641091.html
Kommentieren
22.03.2017
Puhdys-Bassist zupft auch im Knast

Die SZ talkt mit dem Peter Rasym Ende März im „Teichhaus“ in Ottendorf. Vorab verrät er schon mal Spannendes.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/puhdys-bassist-zupft-auch-im-knast-3641089.html
Kommentieren
22.03.2017
„Die Lok muss bleiben“

Zwei Bautzener haben die historische Lokomotive lange Zeit selbst gefahren. Jetzt kämpfen sie für den Erhalt des Denkmals am Bahnhof.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/die-lok-muss-bleiben-3641088.html
Kommentieren
22.03.2017
„Zweiter Baumarkt fehlt“

Aus der BayWa wurde auch in Bischofswerda Hagebau. Der Wechsel bringe weniger Service, sagen Kritiker. Die Chefin widerspricht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/zweiter-baumarkt-fehlt-3641252.html
Kommentieren
22.03.2017
Schwan im Glück

Seit Anfang der Woche ist die Stallpflicht Geschichte. Für die Enten und Gänse im Schiebocker Tierpark heißt es jetzt: Anbaden!

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/schwan-im-glueck-3641059.html
Kommentieren
22.03.2017
Wut auf die Pyro-Werfer

Cottbus droht nach den Vorfällen in Bautzen eine Strafe, aber die Masse der Fans reagiert richtig.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/wut-auf-die-pyro-werfer-3641564.html
Kommentieren
22.03.2017
Linke Parolen am Reichenturm

Eben erst saniert und jetzt wieder beschmiert. Die frisch gestrichene Turmfassade in Bautzen wurde mit Graffiti besprüht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/linke-parolen-am-reichenturm-3641800.html
Kommentieren
22.03.2017
Pfiffige Kinder belohnt

Für ein zerstörtes Klettergerüst an der Putzkauer Grundschule gibt es nun Ersatz. Weil Lehrer, Eltern und Schüler Ideen haben.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/pfiffige-kinder-belohnt-3641317.html
Kommentieren
22.03.2017
Aufregung um Party-Plakate

Das Motto „Stoff und Schnaps“ werbe für Rauschgift, fürchtet ein Sohlander. Dahinter steckt jedoch was ganz anderes.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/aufregung-um-party-plakate-3641734.html
Kommentieren
22.03.2017
Neubau eingeweiht

Die Erfolgsgeschichte von Trumpf in Neukirch geht weiter. Die Unternehmenschefin stellt weitere Großinvestitionen in Aussicht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/neubau-eingeweiht-3641109.html
Kommentieren
22.03.2017
Mättig-Medaille erstmals verliehen

Seit 2007 wird in Bautzen jedes Jahr ein Stipendium an junge Wissenschaftler vergeben. Jetzt kommt eine weitere Auszeichnung hinzu.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/maettig-medaille-erstmals-verliehen-3641772.html
Kommentieren
22.03.2017
Gesicht blutig geschlagen

In Bautzen endete ein Streit unter Freunden mit einem Verletzten. Mit schweren Verletzungen musste eine Frau in Kamenz nach einem Sturz in eine Klinik gebracht werden. Das und mehr im aktuellen Polizeibericht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/gesicht-blutig-geschlagen-3641123.html
Kommentieren
22.03.2017
Wenn der Bettler klingelt

Ein Mann gibt sich als taub und stumm aus und bittet um Geld. Das hat auch schon in Bautzen für Verunsicherung gesorgt.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/wenn-der-bettler-klingelt-3641090.html
Kommentieren
22.03.2017
Landrat lehnt Sparkassenfusion ab

Zwei Sparkassen teilen sich das Geschäft im Landkreis Bautzen. Für einen Zusammenschluss gibt es auch Sicht von Michael Harig gegenwärtig keinerlei Anlass.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/landrat-lehnt-sparkassenfusion-ab-3641094.html
Kommentieren
22.03.2017
Snackbar zieht um

Neuer Standort ist die Schiebocker Bischofstraße – und auch am Angebot ändert sich etwas.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/snackbar-zieht-um-3641306.html
Kommentieren
22.03.2017
Neue Sirene auf der Schule

Großröhrsdorf rüstet bei der Alarmtechnik auf. Gut hörbar.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/neue-sirene-auf-der-schule-3641774.html
Kommentieren
Arnsdorf
Bautzen
Bernsdorf
Burkau
Cunewalde
Demitz-Thumitz
Doberschau-Gaußig
Elstra
Frankenthal
Göda
Großdubrau
Großharthau
Großröhrsdorf
Haselbachtal
Hochkirch
Hoyerswerda
Kamenz
Königsbrück
Königswartha
Kirschau
Kubschütz
Laußnitz
Lauta
Leutwitz
Lichtenberg
Lohsa
Malschwitz
Nebelschütz
Neschwitz
Neukirch
Oßling
Obergurig
Panschwitz-Kuckau
Pulsnitz
Puschwitz
Radeberg
Radibor
Ralbitz-Rosenthal
Rammenau
Räckelwitz
Schönteichen
Schmölln-Putzkau
Schwepnitz
Singwitz
Sohland
Steina
Steinigtwolmsdorf
Uhyst
Wachau
Weißenberg
Wilthen
Wittichenau






Dein Ansprechpartner für Bischofswerda
Stefan Matthes
035953/60652

BEI UPANA ANMELDEN

Dein Ort - Darum dreht sich alles

Die Seite deines Ortes

Jeder Ort hat bei upana.de eine eigene Seite. Dort findest Du News, Firmen, Vereine, Ärzte, Kindereinrichtungen und Kirchen. 
Die News werden von allen Firmen und Einwohnern erstellt, also mach mit.

 

Es ist dein Ort - folge ihm 

Damit Du immer auf dem Laufenden bleibst kannst Du deinen Orten folgen und somit erhältst Du auf deiner Startseite immer DEINE regionalen News.

 

Du magst was du siehst?

Wir zeigen gern anderen was wir mögen. Das kannst du hier auch. Der upana-smilie erscheint an verschiedenen Stellen. Wenn Du magst was du siehst... klick ihn an.

 


Mach mit bei upana!

Poste regionale News

Werde zum Redakteur Deiner Gemeinde und berichte über Interessantes, sei es eine Veranstaltung oder die Eröffnung eines neues Geschäftes in deinem Ort. 

Melde Dich an und los geht es!

Redaktionelle Beiträge

Du fühlst Deine Begabung zum Schreiben? Dein Kopf ist voll von Geschichten, die du deiner Gemeinde erzählen möchtest. Dann ist upana.de genau die richtige Plattform dafür.

Weitere Infos unter www.upana.de/artikel

Geld verdienen

upana.de bietet zahlreiche Möglichkeiten für Dich zum Mitarbeiten und Geldverdienen. Je nachdem, wo deine Stärken liegen kannst du unser Team erweitern und dabei richtig Karriere machen.

Weitere Infos unter www.upana.de/mitarbeit


Deine Firma ist hier? So kannst du upana nutzen.

Zeige was Du kannst

upana.de möchte Deine Gemeinde und Dein Geschäft stärken. Wir bieten dir hier die perfekte Plattform, um dich online zu präsentieren. 
Deine Aktivitäten auf upana.de als Firma erscheinen in deinem Ort und in allen Orten deines Landkreises.

3 faire Pakete für dich

Mittelpunkt ist dein Ort. Anwohner und Interessierte erhalten automatisch Nachrichten auf ihrer persönlichen Startseite. 
Für deinen Firmeneintrag hast du die Wahl zwischen 3 Paketen.

PLUS und PREMIUM 

Du erhältst die Möglichkeit, deine News und Angebote mit in diesen regionalen Kanal zu integrieren. Ausserdem profitierst du von einem verbesserten Google-Ranking.
Mit dem PLUS Eintrag bist du in deinem Ort aktiv.
Der PREMIUM Eintrag bietet Dir zusätzlich alle Orte deines Landkreises.

SO KÖNNTE DEINE FIRMA AUSSEHEN



upana.de ist REGIONAL und SOZIAL

Soziale Einrichtungen vor Ort

Schon immer gab es zentrale Orte und Personen in den Dörfern und Gemeinden. 

Heute bieten Kirchen, Caritas, Lebenshilfe und viele mehr eine Anlaufstelle für alle Belange des Lebens.

Dein Verein - deine Leidenschaft 

Du bist engagiert in deinem Verein und möchtest ihn unterstützen und anderen Gleichgesinnten näherbringen. upana.de ist perfekt dafür. 

Erstelle kostenlos eine Vereinsseite und bereichere deine Gemeinde mit Informationen über eure Aktivitäten.

 

Spendenprojekte - konkrete Hilfe

Auf upana.de hast du die Möglichkeit, für deinen Verein oder Einrichtung Spenden für konkrete Projekte zu sammeln. 100% der Spenden gehen an dieses Projekt.

Hier siehst du aktuelle Spendenprojekte

 


JETZT BEI UPANA ANMELDEN