LOGIN

Anmeldung



Bist Du neu bei upana?

Melde Dich schnell und kostenfrei an.



Ich akzeptiere die AGB´s


x
17.04.2017
Zweite Probesprengung gefordert

Beim ersten Versuch im Seeligstädter Raketenbunker wurde ein Kilo Sprengstoff eingesetzt. Zu wenig für eine verlässliche Bewertung, so das Landratsamt.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/zweite-probesprengung-gefordert-3661468.html
Kommentieren
17.04.2017
Jobcenter setzt auf elektronische Akten

Durch den Verzicht aufs Papier will die Hartz-IV-Behörde effektiver werden – und vor allem auch Platz sparen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/jobcenter-setzt-auf-elektronische-akten-3661513.html
Kommentieren
17.04.2017
Tot in 50 Metern Tiefe

Ein 58-jähriger Dresdner starb bei einem Tauchgang in einem Steinbruch in Kamenz. Wie es dazu kam, ist noch unklar.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/tot-in-50-metern-tiefe-3661500.html
Kommentieren
Artikel auf upana
17.04.2017
Wolf reißt Schafe nahe am Dorf

Ein Muttertier und ein Lamm fielen in Großdöbschütz dem Raubtier zum Opfer. Die Besitzer sind entsetzt.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/wolf-reisst-schafe-nahe-am-dorf-3661519.html
Kommentieren
17.04.2017
Zehner bessern Klassenkasse auf

Für die Abschlussparty gibt’s einen Zuschuss der Sparkasse. Weil Neukircher Schülerinnen und Schüler eine tolle Idee hatten.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/zehner-bessern-klassenkasse-auf-3661480.html
Kommentieren
17.04.2017
Geld für Förderprojekte

Die Ehrenamtsstiftung der Stadt Wilthen hat Unterstützung für sieben Vorhaben bewilligt. Darunter ist Bekanntes ebenso wie Neues.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/geld-fuer-foerderprojekte--3661523.html
Kommentieren
17.04.2017
Raum für Gesundheit

Im früheren Modehaus Freudenberg in Pulsnitz ist jetzt Bewegung angesagt. Susan Kehr verwirklicht hier ihr Konzept für Körper und Geist.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/raum-fuer-gesundheit-3661528.html
Kommentieren
17.04.2017
Prüfung bestanden

Junge Vietnamesinnen sind jetzt geprüfte Krankenpflegerinnen – und bekommen in der Pulsnitzer Helios Schloss-Klinik einen Job.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/pruefung-bestanden-3661529.html
Kommentieren
17.04.2017
Abbiegefehler mit Folgen

Drei Personen sind in Bautzen bei einem Unfall verletzt worden. In Kamenz ist eine Frau erwischt worden, die betrunken Auto gefahren ist. Und der Schiebocker Zoo hatte ungebetenen Besuch. Der Tag aus Sicht der Polizei.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/abbiegefehler-mit-folgen-3660996.html
Kommentieren
17.04.2017
Zu Gast in der Oster-Lausitz

Osterreiten, Eierschieben und vieles mehr– am Wochenende gab es im Landkreis Bautzen viel zu erleben. Nur wetterfest mussten die Gäste sein.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/zu-gast-in-der-oster-lausitz-3660932.html
Kommentieren
16.04.2017
Im Graben gelandet

Angetrunken war ein junger Mann mit einem Peugeot in Bischofswerda unterwegs. Dann verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. In Schönteichen stand ein Traktor in Flammen. Das und mehr in unserem Polizeibericht.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/im-graben-gelandet-3660934.html
Kommentieren
16.04.2017
Tödlicher Taucherunfall

Am Sonnabend kam es in einem Steinbruch in Kamenz zu einem tragischen Unfall. Ein Taucher verunglückte tödlich.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/toedlicher-taucherunfall-3660906.html
Kommentieren
16.04.2017
„Das war meine schönste Baustelle“

Wandmaler Uwe Gloge-Häntschel hat im Zoo Bischofswerda neue Spuren hinterlassen – und nun besondere Freunde.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/das-war-meine-schoenste-baustelle-3660788.html
Kommentieren
14.04.2017
Ostern wie zu Bachs Zeiten

Erstmals wird in Bischofswerda im Ostergottesdienst eine Kantate aufgeführt. Seit Januar wurde dafür geprobt.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/ostern-wie-zu-bachs-zeiten-3660445.html
Kommentieren
14.04.2017
Das Neukircher Zwieback-Mädchen

Ein Handelsvertreter entdeckte Margrit Bobsin, als sie noch im Kinderwagen saß. Wo Hultsch-Zwieback verkauft wurde, war ihr Bild zu sehen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/das-neukircher-zwieback-maedchen-3660252.html
Kommentieren
14.04.2017
Kamenz öffnet Einbahnstraßen

Allerdings nur für Radfahrer. Das allein ist aber schon ein großer Schritt in die richtige Richtung.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/kamenz-oeffnet-einbahnstrassen-3660094.html
Kommentieren
14.04.2017
Mehrere Straßen gesperrt

In Bischofswerda müssen Verkehrsteilnehmer am Sonnabend mit Einschränkungen rechnen.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/mehrere-strassen-gesperrt-3660251.html
Kommentieren
14.04.2017
Die Reichentürmerin ist zurück

Nach der Sanierung hat Bautzens Wahrzeichen ab sofort wieder geöffnet.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/die-reichentuermerin-ist-zurueck-3660828.html
Kommentieren
14.04.2017
Viele Straßen am Ostersonntag dicht

Entlang der Prozessionsstrecke in der Altstadt von Bautzen gibt es zahlreiche Sperrungen. Einschränkungen gibt es aber auch in der Seidau.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/viele-strassen-am-ostersonntag-dicht-3660826.html
Kommentieren
14.04.2017
Ein Frühlingsmenü vom „Töppegucker“

Der Küchenchef des sorbischen Restaurants Wjelbik empfiehlt zu Ostern ein Drei-Gänge-Menü mit Bärlauch, Rhabarber und Spargel.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/ein-fruehlingsmenue-vom-toeppegucker-3660825.html
Kommentieren
Arnsdorf
Bautzen
Bernsdorf
Burkau
Cunewalde
Demitz-Thumitz
Doberschau-Gaußig
Elstra
Frankenthal
Göda
Großdubrau
Großharthau
Großröhrsdorf
Haselbachtal
Hochkirch
Hoyerswerda
Kamenz
Königsbrück
Königswartha
Kirschau
Kubschütz
Laußnitz
Lauta
Leutwitz
Lichtenberg
Lohsa
Malschwitz
Nebelschütz
Neschwitz
Neukirch
Oßling
Obergurig
Panschwitz-Kuckau
Pulsnitz
Puschwitz
Radeberg
Radibor
Ralbitz-Rosenthal
Rammenau
Räckelwitz
Schönteichen
Schmölln-Putzkau
Schwepnitz
Singwitz
Sohland
Steina
Steinigtwolmsdorf
Uhyst
Wachau
Weißenberg
Wilthen
Wittichenau






Dein Ansprechpartner für Bischofswerda
Stefan Matthes
035953/60652

BEI UPANA ANMELDEN

Dein Ort - Darum dreht sich alles

Die Seite deines Ortes

Jeder Ort hat bei upana.de eine eigene Seite. Dort findest Du News, Firmen, Vereine, Ärzte, Kindereinrichtungen und Kirchen. 
Die News werden von allen Firmen und Einwohnern erstellt, also mach mit.

 

Es ist dein Ort - folge ihm 

Damit Du immer auf dem Laufenden bleibst kannst Du deinen Orten folgen und somit erhältst Du auf deiner Startseite immer DEINE regionalen News.

 

Du magst was du siehst?

Wir zeigen gern anderen was wir mögen. Das kannst du hier auch. Der upana-smilie erscheint an verschiedenen Stellen. Wenn Du magst was du siehst... klick ihn an.

 


Mach mit bei upana!

Poste regionale News

Werde zum Redakteur Deiner Gemeinde und berichte über Interessantes, sei es eine Veranstaltung oder die Eröffnung eines neues Geschäftes in deinem Ort. 

Melde Dich an und los geht es!

Redaktionelle Beiträge

Du fühlst Deine Begabung zum Schreiben? Dein Kopf ist voll von Geschichten, die du deiner Gemeinde erzählen möchtest. Dann ist upana.de genau die richtige Plattform dafür.

Weitere Infos unter www.upana.de/artikel

Geld verdienen

upana.de bietet zahlreiche Möglichkeiten für Dich zum Mitarbeiten und Geldverdienen. Je nachdem, wo deine Stärken liegen kannst du unser Team erweitern und dabei richtig Karriere machen.

Weitere Infos unter www.upana.de/mitarbeit


Deine Firma ist hier? So kannst du upana nutzen.

Zeige was Du kannst

upana.de möchte Deine Gemeinde und Dein Geschäft stärken. Wir bieten dir hier die perfekte Plattform, um dich online zu präsentieren. 
Deine Aktivitäten auf upana.de als Firma erscheinen in deinem Ort und in allen Orten deines Landkreises.

3 faire Pakete für dich

Mittelpunkt ist dein Ort. Anwohner und Interessierte erhalten automatisch Nachrichten auf ihrer persönlichen Startseite. 
Für deinen Firmeneintrag hast du die Wahl zwischen 3 Paketen.

PLUS und PREMIUM 

Du erhältst die Möglichkeit, deine News und Angebote mit in diesen regionalen Kanal zu integrieren. Ausserdem profitierst du von einem verbesserten Google-Ranking.
Mit dem PLUS Eintrag bist du in deinem Ort aktiv.
Der PREMIUM Eintrag bietet Dir zusätzlich alle Orte deines Landkreises.

SO KÖNNTE DEINE FIRMA AUSSEHEN



upana.de ist REGIONAL und SOZIAL

Soziale Einrichtungen vor Ort

Schon immer gab es zentrale Orte und Personen in den Dörfern und Gemeinden. 

Heute bieten Kirchen, Caritas, Lebenshilfe und viele mehr eine Anlaufstelle für alle Belange des Lebens.

Dein Verein - deine Leidenschaft 

Du bist engagiert in deinem Verein und möchtest ihn unterstützen und anderen Gleichgesinnten näherbringen. upana.de ist perfekt dafür. 

Erstelle kostenlos eine Vereinsseite und bereichere deine Gemeinde mit Informationen über eure Aktivitäten.

 

Spendenprojekte - konkrete Hilfe

Auf upana.de hast du die Möglichkeit, für deinen Verein oder Einrichtung Spenden für konkrete Projekte zu sammeln. 100% der Spenden gehen an dieses Projekt.

Hier siehst du aktuelle Spendenprojekte

 


JETZT BEI UPANA ANMELDEN